LFAD 2020 - Landyfriends Adventuredays

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo zusammen,

      letztes Update bis zum zufälligen Treffen.

      Habe heute mit Jeroen telefoniert. Es ist alles easy. Waschhaus kann benutzt werden, es kann auch gezeltet werden, nur der Abstand von Fahrzeugen/Zelten von 10m ist einzuhalten. Lagerfeuer kein Problem, wenn alle 1,5m Ábstand halten. Das gilt besonders für Eheleute. Aber die haben ja meistens auch getrennte Schlafzimmer. :crylaugh:

      Also, ich freue mich nach langer Abstinenz mal wieder ein paar eurer Fratzen zu sehen. Und die müsst ihr, so wie ich es verstehe, noch nicht einmal hinter Masken verbergen (bitte trotzdem mitbringen).

      ETA nächsten Donnerstag 14h.

      Cheers, Chili
      One Head. Bang It.

    • chili69 wrote:

      Hallo zusammen,

      letztes Update bis zum zufälligen Treffen.

      Habe heute mit Jeroen telefoniert. Es ist alles easy. Waschhaus kann benutzt werden, es kann auch gezeltet werden, nur der Abstand von Fahrzeugen/Zelten von 10m ist einzuhalten. Lagerfeuer kein Problem, wenn alle 1,5m Ábstand halten. Das gilt besonders für Eheleute. Aber die haben ja meistens auch getrennte Schlafzimmer. :crylaugh:

      Also, ich freue mich nach langer Abstinenz mal wieder ein paar eurer Fratzen zu sehen. Und die müsst ihr, so wie ich es verstehe, noch nicht einmal hinter Masken verbergen (bitte trotzdem mitbringen).

      ETA nächsten Donnerstag 14h.

      Cheers, Chili
      SIND DENN AUCH DIE TOILETTEN OFFEN ? ? ? :whistling:
      21GX56

      teile............ fwd-ebner.de/
      reifen......... reifenpfaff.de/
      PACKSACK .... tanimade.de/

      vivaconagua.org/
    • Ja.

      Gruß
      AWo
      [: ]o#o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Vertrauen ist ein Mechanismus zur Reduktion von Komplexität (Niklas Luhmann, Soziologe)
    • Eck wrote:

      Moin,

      ich möchte wirklich niemanden den Spaß verderben, aber mir ist das echt zu nah an Rheda Wiedenbrück .... deshalb bleibe ich leider daheim!

      Gruß Eck
      Ach Eck, der ist schon vor 2 Jahren da weggezogen. Rheda wohnt jetzt in Ümmel-Kaltendörp op der Haide.

      Gruß
      AWo
      [: ]o#o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Vertrauen ist ein Mechanismus zur Reduktion von Komplexität (Niklas Luhmann, Soziologe)
    • Der Park ist genauso weit von Rheda-Wiedenbrück entfernt wie mein Wohnort. Das Risiko halte ich für sehr überschaubar. Der Betreiber sollte halt (wie er muss) niemanden aus den beiden betroffenen Landkreisen reinlassen.
      Gruß aus dem Emsland
      Rainer


      Auch Sommersprossen sind Gesichtspunkte.
    • Man, war das ein Zufall!!! Da fahren wir dieses WE zum ersten Mal in diesem verrückten Jahr privat in den Mammut-Park und schon sind da ganz viele andere aus diesem Forum auch da. Man, da haben wir uns aber unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes gefreut. Das war eine sowas von entspannte und dabei zufällige Zusammenkunft, Klasse. Das waren mein bestes LFAD-ähnliches Zufallstreffen ever, abgesehen von 2014, wo die Bude auch mal richtig rappelvoll war.

      Und dieses Jahr, muss ich ja noch nicht einmal irgendwem danken. Wofür auch? Keine Orga, kein Programm. Alles sich selbst und dem Zufall überlassen. Und das ergab eine wahnsinnig chillige Mischung. Ich habe mich aber sehr darüber gefreut, etliche von Euch da anztreffen und mit igendwie gefühlt fast jedem ein Schwätzchen zu halten. Besonders hat es mich gefreut, dass auch Rainer da war, er sieht soviel besser aus, als bei unserer letzten Begegnung. :thumbup:

      Nun, das Gelände war ja wieder mal eher als leer zu bezeichnen. Die Zeiten sind wohl für die meisten passé. Aber um Euch doch ein bisschen daran teilhaben zu lassen, hier meine kleine Galerie....

































































      Gruß
      AWo
      [: ]o#o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Vertrauen ist ein Mechanismus zur Reduktion von Komplexität (Niklas Luhmann, Soziologe)
    • "Das waren mein bestes LFAD-ähnliches Zufallstreffen ever"!

      Da kann ich AWO nur zustimmen,

      Ich freue mich jetzt schon auf 2021.

      Das einzige was jetzt noch fehlt ist der übliche Aufkleber.

      Freunde, alles Gute bis zum nächsten zufälligen Treffen.

      Beste Grüße

      Baikal
      cogito ergo sum

      :saint:
    • Jo, ich kann AWo da mal zustimmen! Ich fande es auch sehr entspannt nicht an der Anmeldung rumzusitzen, sondern irgendwo anders... :crylaugh:
      Zapfanlage hat aber doch irgendwie gefehlt, dann muss man nicht selbst immer rechtzeitig nachlegen zum Kühlen....
      Ich fands prima mit euch! Freue mich aufs nächste zufällige Treffen!
      Ich möchte eine Welt, in der Pinguine ohne Aufnahmeprüfung Polizisten werden können!