LFAD feedback

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LFAD feedback

      Hallo liebe Landyfriends!

      Ich fand das Wochenende Super! Ich danke dem Orga Team, dem AWO, dem Bauwerk, dem Jochen und allen anderen für die tolle Organisation, die Führung des Forums, dem Zelt und alles drumherum, den Workshop und die tolle Stimmung!
      Der Workshop war sehr interessant! Wir haben auch brav unseren Kühlergrill saubergemacht, aber leider bin ich trotzdem unterwegs stehen geblieben, weil der Motor zu warm wurde! :supersad: Bin dann 140 km nur 80km Gefahren und habe für 180km insgesamt 3,5 Stunden gebraucht!
      Aber ansonsten habt ihr alle für ein tolles Wochenende gesorgt! :D

      Bis nächstes Jahr!
      Elena
      Ich möchte eine Welt, in der Pinguine ohne Aufnahmeprüfung Polizisten werden können!
    • Elena, eigentlich hast Du schon alles gesagt :) .

      So etwas entspanntes habe ich bisher selten erlebt. Ich hatte es schon erwähnt, mir scheint immer noch die Sonne aus dem Ar... .

      Die Orga war spitze, und irgendwie hatte ich auch das Gefühl, das die Cliquenwirtschaft fast nicht vorhanden war, was mir pers. sehr gefallen hat.

      Sagte ich heute schon, das es Arne und mich sehr gefreut hat :D .

      P.S.: kleiner Tip, legt euch z.B. so ein Teil: ( amazon.de/OBD-2-Bordcomputer-S…r=8-1&keywords=scan+gauge ) zu. Der zeigt u.a. die echte Temperatur an, und man braucht dafür auch keine Aufkleber im Auto ;) .
      Gruß vom Olaf.
      Arnes Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde!
    • Danke für den Tipp Olaf! Hat nur einen Haken! Wenn man nicht hinsieht, merkt man es genau so wenig wie bei der normalen Anzeige! Nachdem mein kleiner kein Gas mehr angenommen hat und immer langsamer wurde, habe ich ja auch mal auf die Temperatur geschaut und gesehen dass die zu hoch ist! Zum Glück hat sogar der Defender eine Ansicherung gegen Überhitzung! :thumbsup:
      Ich möchte eine Welt, in der Pinguine ohne Aufnahmeprüfung Polizisten werden können!
    • Stimmt, nur ist die normale Anzeige so genau, wie Meister Röhrich :D .

      Ich habe das Ding drin, und wundere mich sehr, was es für Temperaturen anzeigt, während die normale Anzeige noch genau mittig steht. Es gibt dafür auch gut sichtbare Einbauplätze.

      Egal, zurück zum Thema, es war einfach nur geil :thumbup: .
      Gruß vom Olaf.
      Arnes Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde!
    • Moin Moin,

      da kann ich mich nur anschließen, das Treffen war wirklich tiefenentspannt :thumbsup:
      Bei der Gelegenheit auch von mir allergrößtes Lob an das Orga-Team!
      Viiiieeelen Dank, das habt ihr super gemacht!!!

      Ich freu mich schon auf nächstes Jahr :)

      Viele Grüße
      Kai
      Mache nichts mit Software, was Du mit einem Bowdenzug machen kannst!!
    • Huhu ja was soll ich bei den Vorrednern noch groß sagen...............DANKE............. für ein super Wochenende immer wieder gern...!!!!

      Nette Leute kennengelernt und alte wiedergefunden, einfach nur schön....!!!

      so bis denne

      Marcus & Sandra
      Doktor Defender


      Ich hab 10 Stimmen in meinem Kopf 9 sagen "lass es und 1 summt die Melodie vom A-Team


    • :) War ein schönes Wochende, danke an die Orga, den Mädels und der Kaffemaschiene.
      Habe gelernt das Chickenwings auch nach dem Grillen Ihre Wings noch zweckmäßig einsetzen :D
      Bis zum nächsten mal und zwischendurch treffen wir uns sicher hier und da. :thumbup:
      Gruß Manni
      Eins ist sicher, nichts ist sicher!

      P.S.: Falls jemand Rechtschreibfehler findet kann er die auch behalten!
    • Ich fand es geil.

      Besten dank an Jochen das er extra zu mir Gefahren ist und mir das Steuergerät gebracht hat.

      Die insaturbo Spezial Track sind perfekt für den mammutpark. Ich bin überall ohne Sperre und original Fahrwerk durch. Hat richtig Bock gemacht. Paar stellen hab ich mich dann ohne Winde nicht getraut. Ich hoffe das ich jetzt bald zeit finde sie wieder anzubauen.

      Nächstes Jahr bin ich wieder dabei.

      MfG
    • Öhh, nu ja....ich machs, mal kurz. Naja, so kurz wie es eben bei mir geht.

      Ich habe nicht mit so vielen gerechnet. Ich bin begeistert. :thumbup: Ich habe damit gerechnet, dass da prima Leute kommen. Aber das sie so dufte sind... :thumbup: Ich durfte viele bekannte Menschen treffen. Das war wohltuend. Ich durfte viele neue Menschen kennenlernen. Das betrachte ich persönlich als Bereicherung.
      Soweit es mir bekannt geworden ist, waren alle zufrieden und hatten Spaß gehabt, sei es beim Fahren, beim Klönen, bei den Workshops, oder beim ausspannen, etwas abseits vom Trubel, so wie es jeder mag, ohne Zwang zu irgendendwas aber immer mit allen Möglichkeiten. Das und die durchweg fröhlichen Gesichter ist der Gewinn der Orga. Merten, Hoffy. bei Euch sind die LFAD in den richtigen Händen. :thumbup: Ihr habt eine von A-Z runde Geschichte da abgeliefert. Annette, Rene & Euer Team, Ihr seid mit Lust und Laune dabei gewesen, das hat man Euch angemerkt. Ich glaube ich liege hier richtig, wenn ich sage, dass Eure helfenden Hände immer gerne geholfen haben. Das hat mich beeindruckt.

      Ich bin zwar nicht die Orga, doch freut es mich natürlich, dass das Forum so toll unterstützt wurde. Daher möchte ich mich als Gast der LFAD und Anstaltsleiter bei allen bedanken.
      Bei Manfred, der einfach eine Nachtwanderung für die Kiddies auf die Beine gestellt hat, wo sich auch die Kollegen mit den Amaroks beteiligt haben. Auf expliziten Wunsch, wurden die Kinder auch wieder zurück gegeben. Das war eine schöne Überraschung (auch die Wanderung).

      Danke auch an Morris, jeder Klick auf der Kamera ein treffendes Bild. 100% zu verwerten, sehr sehenswert. Du hast das richtige Auge dafür.

      Jeroen, keine Ahnung ob Du das liest, Danke auch Dir der Du der LFAD einen Ort gibst, der zur Veranstaltung passt und wo man sich immer Willkommen fühlt.

      Danke auch an Petra, die das Thema Flutopferspende wieder hochgebracht hat. Wir haben eine schöne Summe zusammenbekommen und ich hoffe noch auf Steigerung. :thumbup: Mehr dazu später in der LFAD Statistik und dem Flutopferfred .

      Und ganz wichtig! Es hat keine Schaden oder schlimmeres gegeben.

      Leider, leider, leider, sind durch kosmische Sonnenstrahleneinwirkungen alle Bilder zerstört worden. Bis auf eines. Ich werde aber alle Bilder bei mir im Garten und der Straße mit Nachbarn nachstellen und lade sie dann (extern) hoch. Für das Forum wäre die Bilderflut es zuviel.



      Die Anstaltsleitung
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Hallo zusammen,

      auch von dem Newbie "Bobby" einen herzlichen Dank!

      Es waren Super Tage! Dank an die Orga (Hoffi und Märten). Auch an die Damen, die alles im Hintergrund freundlich und perfekt regelten.

      Es war schön, einige von euch mal kennen zu lernen. Beim nächsten Male gerne mehr. Wir haben uns noch schwergetan alle Namen zu behalten....

      Die Offroad-Einführung war super, machte Lust auf mehr. Dadurch hab ich den Instruktor Pat (Wombat) nicht in Anspruch nehmen müssen. Der Wombat ist aber super.......

      Dank auch an Cheffe AWO. Als Beifahrer durfte ich direkt mal das ganze Programm geniessen. im Schlammloch festfahren, Rausziehen mit 110er war nicht. Winde von weiterem 110er funzte nicht. guter rat war teuer. dann ging die Winde doch, nachdem diverse Radmuttern o.ä. zum Opfer fielen. AWO war frei und wir hatten alle unseren Spass.

      Gerne wieder.

      Gruß Helmi & Dirk

      PS.: Film folgt
      Wer etwas will, sucht Wege.
      Wer nichts will, findet Gründe.
    • auch von mir ein DICKES dankeschön an die orga und alle helfer. war ein coooooles treffen!!! alte verrückte wieder getroffen, neue verrückte kennengelernt und ein wochenende lang einfach nur tiefenentspannt spass gehabt. unmengen kaffee vernichtet und noch mehr bier. ok, die holzsituation für das lagerfeuer war ja fast ein bisschen eng :D :P

      werde für next year dann gleich mal urlaub beantragen.

      macht weiter so und bleibt so wir ihr seid. verrückt, durchgeknallt und eine grosse familie

      wombat mit jetpat
      Der Wombat mit seinem Jetpat
      pat-wombat.de
      inoffizieller Dieselpillen-Dealer und -Hersteller
      Insasse in -3
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Der Unterschied zwischen Existieren und Leben liegt in der Gestaltung der Freizeit - Lebe Deinen Traum

      Различие между существованием и жизнью лежит в оформлении свободного времени - Жи твою мечту
    • Es war wirklich ein sehr sehr schönes Treffen. :thumbsup:
      Grosses DANKE! an die Orga - es hat mit vielen netten Leuten viel Spaß gemacht.

      Ich hoffe, ich sehe viele von euch wieder beim Treffen:

      Abenteuer Fürstenau 03.10 - 06.10. 2013

      LG Petra
      HANDLE WITH CARE
    • Was een prima weekend, zeer ontspannen, gewoon GAAF! :thumbsup:

      ORGA TOP.

      Tot de volgende keer.

      Groet HarimauHitam
      Sieh zu, dass du dem Tun mehr Aufmerksamkeit gibst, gib ihm deine ganze
      Aufmerksamkeit. Was immer der Moment bringt, gib ihm deine ganze
      Aufmerksamkeit. Dafür musst du auch vollkommen akzeptieren was ist, denn
      du kannst nicht deine volle Aufmerksamkeit auf etwas richten und dich
      ihm zugleich entgegenstellen.
    • Sooooooo! Leider zu Hause, leider den Kaffe selber kochen müssen und leider keine Schlammfahrt vor dem Frühstück ;(
      Ich möchte mich an dieser Stelle doch mal kurz bei dem einen oder anderen bedanken:
      Erstmal bei der Firma Bauwerk, die uns dieses geile Zelt da hin gezimmert hat :rolleyes: immer Kaffe am Start hatte und auch für Brötchen morgens gesorgt hat. Und natürlich für das bemuttern das ganze Wochenende. Und einen ganz besonderen dank an Anette und Coli die uns die ganze Zeit über den Rücken frei gehalten haben DAAAAAANKE!!!
      Unserem Corvus für seinen wirklich informativen Workshop "sexy carwash mit Jochen"
      Unseren anderen Sponsoren : Ralf Ehlermann, FWD und WM-Parts für die tollen Preise.
      Dem AWo für das Forum ohne das es die LFAD nicht gegeben hätte und alles was er vorher so für uns getan hat, auch wen du nicht viel gefahren bist und erst recht nix wildes musst ja schließlich in 2 Wochen nach Rumänien :P. Danke dafür.
      Ein Danke geht auch gleich mal Richtung unserm Dreckverbinder ( auch wen ich es noch nicht ganz verstanden habe warum man Schlamm mit Mullbinden versorgen muss ?( :D ) der uns bei der Vorbereitung unterstützt hat.
      Gleich falls geht ein dank an die Elke für die geilen Logos der LFAD. :love:
      Ein dank auch an Graham Coster von Graham Coster 4x4 ich denke er weiß warum. :thumbsup:
      Danke auch an unseren Haus und Hof Fotografen Morris (Jochen) für die gefühlten 500 Gigabit an Bildern. (Ich bin ja immer so fotografierfaul)
      Danke natürlich auch an Merten, ich glaube das haben wir ganz passabel hin bekommen.
      Natürlich geht auch ein Dank an unseren Olaf. Danke das wir deine Braut beoffroaden durften.
      Aber der größte Dank geht an die Besatzungen der 55 Landy's die ihren weg zu uns gefunden haben. Ihr habt alle einen gehörigen Lattenschuss! Und deshalb fühlt euch alle noch mal von mir gedrückt.
      Ihr seit die geilsten und seht gut aus!!!!


      Zum Schluss bleibt mir nur noch zu sagen

      LFAD 2014! See you! Mud or dry!


      Gruß Hoffy.
      Defender! If it`s not in your blood, you will never understand!
      Defender, keine Airbags! Wir sterben noch wie Männer.

      LFAD`18! See you! Mud or dry.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der H ()

    • Liebe Landyfriends (bis auf einen... grauen, dessen Namen ich nicht aussprechen kann)... :D

      Auch ich hatte unmengen Spass. Das war das erste Treffen, wo ich mal nicht nur gekachelt bin, so ne Orga muss sich ja auch um ein paar Dinge kümmern... Das hat genz schön geschlaucht, aber dadurch hat man irgendwie auch jeden einzelnen besser kennengelernt oder mehr Zeit für Kleingespräche gehabt. Das war so super dass ich mir sogar vorstellen könnte das nächstes Jahr wieder zu machen... :thumbsup:

      Hoffi und AWo haben bereits alles gesagt. Im Vorfeld habe ich mir gedacht, wenn wir 40 Autos haben, dann ist das super. Wenn es 50 werden ist es sensationell... Jetzt waren es 55. Und alle ausnahmslos mit angenehmen Menschen. Ausser Ingo. :P :D Nein, Ingo, wir lieben dich.

      Der Alex ist übrigens schuld, dass es mir genauso ging wie Elena. Ich bin dann ab Paderborn auf der Bahn mit 95 nach Hause gefahren. Hab den Kühler wohl auch nicht ganz sauber bekommen. Die Welle auf dem Prinzessinenweg war dann wohl doch zu viel... Vielleicht liegts ja auch per se am TD4 ;) Der Vorteil dabei ist, dass die Karre echt sensationell wenig verbraucht. Als ich gestern dann noch spülen wollte ging mal wieder die Motorhaubenentriegelung nicht....

      Freue mich auf nächstes Jahr.

      Danke euch allen, die uns Orga-Frischlingen geholfen haben dieses Treffen unvergesslich zu machen.

      Merten
      One Head. Bang It.