Why the new Suzuki Jimny is everything the Land Rover Defender can't be

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die erste Maus wird von der Falle erschlagen!!!

      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Neu

      Was mich nur etwas wundert ist, dass er seitens Suzuki auch als Reisefahrzeug beworben wird. Dann guckt man in die Spezifikationen und sieht, dass er 270 kg Zuladung hat. Mit Automatikgetriebe sogar nur 250 kg. Die maximale Dachlast beträgt 40 kg.

      Bei 2 Personen a 80 kg sind schon mal 160 kg weg. Plus Dachzelt, sagen wir mal mindextens 40 kg. bleiben zwischen 50 und 70 kg übrig. Ist noch eine dritte Person dabei, war es das schon.

      Das ist ein bisschen wenig. Schade. Da bleibt er wohl doch eher der Offroad-Spaß-Floh. Aber das mach er sehr gut.

      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Neu

      Drei Personen im Jimny auf Reise ist moderene Selbstkasteiung. Wir waren mit unserem Jimny eine Woche zu zweit offroad in Polen unterwegs. Mit Zelt (kein Dachzelt) und Willi-Wood.-Küchenbox hinten drin. Rückbank ausgebaut. Das geht, es gibt aber bequemere Reise-Offroader.

      Fahr übrigens gleich los, den unterschriebenen Kaufvertrag für den neuen abgeben ;) Comfort+ Automatik ;)
      "Sag was de denkst", ham se gesagt.
      Dass se dann beleidigt sind, ham se nich gesagt.
    • Neu

      sharkrider schrieb:

      Mit Zelt (kein Dachzelt) und Willi-Wood.-Küchenbox hinten drin. Rückbank ausgebaut. Das geht, es gibt aber bequemere Reise-Offroader.
      Wir waren mit der Serie im spanischen Püree nähen. Wir hatten nur eine Kühlbox, zwei Stühle, zwei Teller, zweimal Besteck,einen Espressodinges (also so einen modernen Vollautomaten), einen Gaskocher und einen Atago mit. Das war spartanisch, Aber mehr Zuladung hatten wir trotzdem. ;) Es war nicht komfortabel, aber bequem und absolut fantastisch. Ich liebe es so zu reisen. So viel weniger Rumräumpröddel als im 110er. Du bist schnell da (ohhkeeeeehhh) und schnell weg (das stimmt!).



      Schade, dass Du Deien Serie quitt hast, das hätte schön gepasst.

      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Neu

      In Live gesehen habe ich Ihn letzt auch mal, aber nur von Außen....
      (Der Französische Verkäufer besteht auf seine geregelte Mittagspause von 12- 14 Uhr !!!)

      Also ich fand den jetzt in Live schonmal nicht Schlecht, wie er sich fährt weiß ich nicht.
      Was ich allerdings stört, dass er nur 350 KG Anhängelast (ungebremst) hat... das ist ja ein Witz.

      Allerdings hat er irgendwie große Ähnlichkeit mit dem Tschieeeep Renegade......
      Könnte irgendwie der kleine Bruder davon sein.....

      Ich komme mit Automatik auf etwa 21.000 € allerdings muß ich hier bei der Anmeldung in F 2940 € "Strafsteuer" zahlen......
      Im Wilden Westen Frankreichs...
    • Neu

      Tante Ute schrieb:

      Kleine Kiste kurzer Radstand und ein übervorsichtiger Typ-Prüfer.
      Wieso Strafsteuer!
      Weil der keinen Gallier gekauft hast?
      gruss nobi
      Naja.... der Samurai war auch nicht länger und durfte ungebremst 500 KG ziehen !!

      Strafsteuer zahlst Du hier, je nachdem wieviel CO2 dein Fahrzeug hinten rauspustet, dass geht von 0 € (max 116gr) bis zu 10.500 € (über 185gr)......
      Im Gegensatz dazu bekommst Du bis zu 6.000 € Zuschuß für ein Elektro oder Hybrid Fahrzeug.
      Als ich mein E- Bike gekauft habe, bekam ich dafür 200 € Bonus :whistling:
      Im Wilden Westen Frankreichs...
    • Neu

      Ui - wir kommen beim Kauf in Österreich und Anmeldung in Deutschland mit knapp unter 20.000 weg. Trotz Metallic-Lack und schwarzem Dach. Nur die AHK muss noch extra bezahlt werden.

      Ach ja. Um weniger Verwirrung zu stiften hätte ich fairerweise schreiben müssen, dass wir den "flash" mit Automatik bestellt haben und nicht den "Comfort+". Andre Länder, andre Namen. Aber in Österreich gibt es ja auch keine Pflaumen oder Tomaten, sondern "nur" Powiedl und Paradeiser. Wen wunderts also?
      "Sag was de denkst", ham se gesagt.
      Dass se dann beleidigt sind, ham se nich gesagt.
    • Neu

      Was war Österreich noch mal? :facepalm:

      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Neu

      Ahhh!!!! :grin:

      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.