Why the new Suzuki Jimny is everything the Land Rover Defender can't be

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Why the new Suzuki Jimny is everything the Land Rover Defender can't be

      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Finde ich jetzt nicht Schlecht :thumbup:
      Hatte ja selber 16 Jahre einen Samurai :rolleyes: Bin also Vorbelastet....

      Nur irritiert mich der Blick durch die offene Hecktüre...... sieht aus, als ob das ein U-Boot Schot sein soll.... :S

      Er hat aber auch Ähnlichkeit mit dem Jiiiiip, vor allem wegen der schwarzen Frontmaske.
      Im Wilden Westen Frankreichs...
    • 109S3 schrieb:

      Finde ich jetzt nicht Schlecht :thumbup:
      Hatte ja selber 16 Jahre einen Samurai :rolleyes: Bin also Vorbelastet....

      Nur irritiert mich der Blick durch die offene Hecktüre...... sieht aus, als ob das ein U-Boot Schot sein soll.... :S

      Er hat aber auch Ähnlichkeit mit dem Jiiiiip, vor allem wegen der schwarzen Frontmaske.
      vor allem zeigt es auch,trotz härterer vorschriften,das es möglich ist optisch einen schritt zurück zu gehen und fahrzeuge zu bauen die nicht immer runder und moderner werden.
      das zeigt mir doch recht klar das LAND ROVER mit dem DEFENDER einfach nicht mehr wollte.gekonnt hätte man ja wie man sieht. :whistling:
      21GX56

      teile............ fwd-ebner.de/
      reifen......... reifenpfaff.de/
      PACKSACK .... tanimade.de/
    • 109S3 schrieb:

      Und zudem mit Leiterrahmen !!!
      Was ja glaube ich auch eines der Ausschlußkriterien beim Defender war.
      Habe jetzt aber nicht geschaut, ob der gegenüber dem alten (wie alle) gewachsen ist.
      und starrachsen meine ich,zumindest hinten,zu sehen................ :grin:

      es geht alles................wenn man will !!! :whistling:
      21GX56

      teile............ fwd-ebner.de/
      reifen......... reifenpfaff.de/
      PACKSACK .... tanimade.de/
    • "Toyota can launch a new Land Cruiser that does things 20% better than the old one. If Land Rover launched a new Defender that did things 20% better, it would still be 30% worse than a Toyota Hilux"

      KETZEREI !!! :thumbdown:
      Was sind denn das für Fakenews in dem Artikel......

      Ein bißchen Liebe und einen passenden Vogel braucht´s ja schon für einen Landy aber so krass sehe ich das überhaupt nicht.

      Interessant aber erneut, daß andere Marken es schaffen eine Tradition zu bewahren und weiter zu entwickeln und das ist in erster Linie ein Charakter und die Optik. Wie das technisch umgesetzt wird und welche (manchmal vermeintlichen) Verbesserungen damit verbunden sind, ist eine andere Sache. Auch aus dem Grund ist der oben zitierte Satz fragwürdig.


      ........ich würde einen Brief an die Inquisition in Rom schreiben und schon mal den Scheiterhaufen aufbeigen. ^^
    • Why the new Suzuki Jimny is everything the Land Rover Defender can't be

      Oder hier, zusätzlich mit Bild vom Leiterrahmen ;)

      matsch-und-piste.de/der-neue-suzuki-jimny/

      Gruß
      AWo

      Gesendet von meinem TERRA PAD 1004 mit Tapatalk
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • AWo schrieb:

      Oder hier, zusätzlich mit Bild vom Leiterrahmen ;)

      matsch-und-piste.de/der-neue-suzuki-jimny/

      Gruß
      AWo

      Gesendet von meinem TERRA PAD 1004 mit Tapatalk
      ich finde den karren ausgesprochen gut gelungen !!!
      kein optischer schnickschnack,aber innen meist sinnvoller komfort. :thumbup:
      und 102ps mit automatik reichen bei der fahrzeuggrösse als benziner völlig aus.
      21GX56

      teile............ fwd-ebner.de/
      reifen......... reifenpfaff.de/
      PACKSACK .... tanimade.de/
    • Varesotto schrieb:

      Ist echt ne Überlegung wert als Landyschoner 8) vielleicht gibt es den ja dann auch mit längerem Radstand...
      Nein, bislang nicht. Im Netz finden sich aber ein paar CAD-Spielereien mit allen möglichen Varianten. Auch mir lägerem Radstand, als Pritsche, Cabrio und so weiter. Vielleicht haben die Japaner ja ein Einsehen.
      "Sag was de denkst", ham se gesagt.
      Dass se dann beleidigt sind, ham se nich gesagt.
    • siggi109 schrieb:

      ich finde den karren ausgesprochen gut gelungen !!!
      kann ich mir nur anschliessen echt gut gelungen :thumbup: :thumbup:
      da muss man sich doch ernsthaft fragen warum starke Marken wie BMW, JLR das nicht hingekriegt oder hinkriegen mit denn Defender ?( ?( ?(
      Light travels faster than sound...that's why people appear bright until they speak...
      Outpost Ireland
    • Aber , es bleibt eine seelenlose Reisschüssel .
      Teile meines Beitrages können ironische, sarkastische oder zynische Bemerkungen enthalten.
      Ich bin nicht verantwortlich für das was der Leser da hinein interpretiert ! ( Guido S aus D )

      ich hab leider keine Ahnung .
      lieber Gruss, ulf
    • retro911 schrieb:

      Aber , es bleibt eine seelenlose Reisschüssel .
      ... die Jeep, Land Rover und Mercedes im Gelände jederzeit davonfährt und in der man als Fahrer gefühlt mehr Platz hat, als im Defender.

      Das mit der Seelenlosigkeit dürften Jimny-Treiber wahrscheinlich "differenziert" sehen ;)
      "Sag was de denkst", ham se gesagt.
      Dass se dann beleidigt sind, ham se nich gesagt.
    • Caruso schrieb:

      Weil sie eine andere Vorstellung von modernen Autos haben.
      letztenendes ist es natürlich primär eine Marktfrage. Gebaut wird, was verkauft werden kann, denn darum geht es zum Schluss und in Mitteleuropa gibts keinen Markt. In Japan selbst vielleicht auch nicht, aber möglicherweise hat Suzuki einfach andere Kontinente und Staaten im Sinn und sieht da den Markt.