Diebstahlsicherung / Welche Mittel habt ihr gegen Langfinger?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Vorbesitzer hat mir zur Serie so ein Stahlbügelteil mitgegeben, das man um Pedal und Lenkrad hängt und abschließt. Ob das wirklich was taugt, bin ich skeptisch. Zumindest macht es einen Komplett-Diebstahll etwas schwieriger. Durch die Plane kommt eh jeder rein, der einen scharfen Gegenstand zur Hand hat. Also ist dir Devise: Nix im Auto liegen lassen.
      "Sag was de denkst", ham se gesagt.
      Dass se dann beleidigt sind, ham se nich gesagt.
    • Hallo zusammen,

      es gibt ein Unternehmen in Grevenbroich die Viper Alarmanlagen einbauen.
      Dort kann man auf wunsch den OBD Stecker verstecken und dazu umpolen bzw. es gibt einen Adapter (für den OBD) als Aufsatz, der das quasi wieder zurückpolt (die Leitungen).
      Zudem meckert die Alarmanlage wenn man zu lange am Fester steht oder den Wagen bewegt bzw. grob anfasst.
      Es gibt eine zusätzliche Innenraumüberwachung und Motorhauben Schalter wo die Alarmanlage losgeht wenn man die Motorhaube öffnet.
      :rolleyes:
    • Hallo zusammen,

      es gibt ein Unternehmen in Grevenbroich die Viper Alarmanlagen einbauen.
      Dort kann man auf wunsch den OBD Stecker verstecken und dazu umpolen bzw. es gibt einen Adapter (für den OBD) als Aufsatz, der das quasi wieder zurückpolt (die Leitungen).
      Zudem meckert die Alarmanlage wenn man zu lange am Fester steht oder den Wagen bewegt bzw. grob anfasst.
      Es gibt eine zusätzliche Innenraumüberwachung und Motorhauben Schalter wo die Alarmanlage losgeht wenn man die Motorhaube öffnet.
      :rolleyes:

      Kostet ab 300€ ohne Einbau....
      In Düsseldorf wurden von einem Arbeitskollegen ein Auto aus der Tiefgarage geklaut und dem anderen die Karre auseinander genommen....Navi/Airbag usw..
      Die Defender haben ja eine Wertsteigerung und die dann abzusichern ist gar nicht so verkehrt.....trotz Vollkasko
    • Fall 1 :

      Wir hatten mal einen Alfa 3,2 Qv mit so einer nachgerüsteten Alarmanlage ....... wovon der Vorbesitzer nix erzählt hat ....

      Man hat auch gar nix gemerkt.................. bis die mühle nicht mehr fuhr .

      es hat knapp tausend euro gekostet dieses ding unschädlich zu machen .

      Fall 2 : beim Lotus kam ein Vogel aus K. mit 2 Kisten elektronink Kram... um den defekten Dongle von der """Wegfahrsperre"" zu tauschen .


      Fall 3 : haben wir uns geschent, Der KVA war bei Porsche 4000 Euro, ohne Garantie, dass der Rückbau funktioniert . .

      Also ich würde lieber den Motor ausbauen bevor ich mir so ein Geraffel einbauen würde .

      In einem ganz alten Auto habe ich ,nur für die Moral, einen versteckten Schalter der die Benzinpumpe abschaltet .


      ( also ich glaube, ich habe ne Wegfahrsperre im Defender und ne Versicherung , wenn ich mich nicht irre . )

      ach so :

      Gibt es eigentlich gesicherte Angaben über sich häufende Diebstähle von Defendern innerhalb der letzten 3 Jahre ?

      Zumindest sollte doch zumindest in den Foren Alarmstimmung herrschen wenn überhaupt Gefahr bestünde .
      Teile meines Beitrages können ironische, sarkastische oder zynische Bemerkungen enthalten.
      Ich bin nicht verantwortlich für das was der Leser da hinein interpretiert ! ( Guido S aus D )

      ich hab leider keine Ahnung .
      lieber Gruss, ulf
    • ..da kann man aber leicht entgegenwirken indem man den innensechskant der scharnierschrauben zuschweisst .
      Teile meines Beitrages können ironische, sarkastische oder zynische Bemerkungen enthalten.
      Ich bin nicht verantwortlich für das was der Leser da hinein interpretiert ! ( Guido S aus D )

      ich hab leider keine Ahnung .
      lieber Gruss, ulf
    • Martl schrieb:

      obiwahn schrieb:

      hab beim surfen was zum thema diebstahlschutz entdeckt.

      kennt das hier wer : inertia switch cut off und kann vielleicht was darüber berichten. lt. beschreibung wohl nur für den puma 2,2 geeignet.


      Viele Grüße
      Obi
      Servus Obi,

      ich habe so einen Schalter verbaut und letztendlich wieder abgeklemmt.
      Warum?

      Ganz einfach, weil die CPU zeit braucht wieder in gang gesetzt zu werden.
      Du must ewig warten den Motor zu starten.
      Wenn zu schnell dann springt er nicht an oder der Scheibenwischer funktioniert nicht mehr. Selbst erlebt.

      Der Schalter unter der Motorhaube hat eine Not aus Funktion und nicht Dauer Betrieb.

      Gruß
      Martin

      Danke, sehr hilfreich! Deiner ist ein TD4 2.2?
    • Ich darf den Neuankömmlingen noch einmal diesen Artikel empfehlen. Ich habe mich dafür mit Kriminalbeamten aus derm Bereich Autodiebstahl getroffen, um diesen Artikel zu schreiben, bzw. nach den geeigneten Mitteln zu suchen und diese einzuordnen:

      Diebstahlschutz

      Was ich von einer Firma weiß, die für bestimmte moderne Modelle Diebstahlschutzanlagen entwickelt hat, sowohl zum Nachrüsten als auch für die Serienfertigung und die dann von einigen Herstellern existenzbedrohend verklagt wurden, möchte ich hier gar nicht sagen. Da haben die Hersteller Nachrüstsysteme für computergestützte Klaumethoden aktiv verhindert.

      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Ich werd kirre, wenn ich das lese :(
      Brauch ich neben der Alarmanlage und der Wegfahrsperre noch irgendwas für den Großen?
      Bei den Serien kommt man eh an den Motorraum dran abber die Diebstahsicherung sind meine Garage und ich............was man bei der 2er Serie alles absichern müsste ?( ?(
      Fröhlichen Freitag morgen :) :)
      Matzzze
    • In allen LKW-Führerhäusern, in denen ich je von meiner Exverlobten zum Mitfahren eingeladen wurde, wurde die Gesamtfuhre nach kurzer Zeit nach dem erfolgreichen Motorstart abgewürgt zwecks Überführung oder schlichter Bloßstellung auf frischer Tat.
      Einzige Abhilfe dagegen war die Deaktivierung dieser Schaltung, vor dem eigentlichen Startvorgang per Kurzschluss an vereinbartem Ort.
    • sharkrider schrieb:

      Dann überlegt sich jeder ob er bereit ist für den Diebstahl zu sterben.
      Außer er parkt in der Nähe eines Bandidos oder Osmania Germany Cafes....

      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.