Finnland - Impressionen ;-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ihr seid im Sommer dort gewesen?

      Gruß
      AWo

      Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Ein kluger Mann sagte einmal: "Die Freiheit der Meinungsäußerung beinhaltet auch die freie Meinungsbildung. So lange ich mir noch keine Meinung gebildet habe oder bilden musste, unterliegt der andere einer gewissen Neutralität und geniesst somit auch einen gewissen Schutz, z. B. dass ich ihn einfach in Ruhe lasse, wenn er mir nicht passt."
    • Das sah ja klasse aus. Über welche Route seid ihr dort hin gefahren?
      Und wie viele Kilometer waren es?
      Fragen über Fragen.

      Wollte ich auch schon immer mal machen.

      Danke für´s neugierig machen und für die Filme und Bilder.

      Grüße Marc
      Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht!
    • Fireworker71 schrieb:

      Das sah ja klasse aus. Über welche Route seid ihr dort hin gefahren?
      Und wie viele Kilometer waren es?
      Hi Marc,

      Wir sind nach Travemünde - dann mit Finnlines Fähre nach Helsinki (29h). Dann Richtung Simo - ca. 700km. Im Norden sind wir rd. 1000km überall rumgefahren - nördlichster Punkt ca. 100km hinter Rovaniemi/Polarkreis. Über Kemi, Umea, Stockholm, Roeby, Puttgarden, Hamburg....zurück nach NRW....

      Gesamtstrecke ca. 4000km (oder so ungefähr....).

      Ich würde das jedes mal wieder so machen. Auch wenn die Fähre teuer ist (766,- inkl. 2 Personen, Vollverpflegung und Hunde - leider war ich einen Tag zu früh ( :facepalm: ) und musste für 270 EUR umbuchen :supersad: ) - die Anreise ist dann super erholsam.

      Im Sommer ist das ein Angelparadies - Offroad geht nicht so viel, das ist sicher im Winter spannender. Gerne wäre ich noch Richtung Karelien/Russland gefahren - das steht fest auf meiner ToDo Liste.

      LG,
      Mario
      Mein Motto für Reise und Offorad: Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
    • Hi Kurio

      ich dafür möchte unbedingt mal dahin wo ihr wart - Karelien / Weisses Meer - und dann Richtung Ural (Traum).
      Übrigens Euer Karelien Video ist einfach nur extrem cool.

      Finnland ist wirklich genial - vor allem ist die Anreise über Travemünde <-> Helsinki Fähre sehr entspannt.

      LG,
      Mario
      Mein Motto für Reise und Offorad: Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
    • Hallo Mario,

      danke, freut mich wenn es dir gefällt. :)
      Die Gegend kann ich nur empfehlen. Wir werden dieses Jahr nochmal hin fahren, aber weil wir nicht so viel Zeit wie das letzte Mal haben entweder nur Finnland oder nur Russland, mal sehen. :)

      Finnland empfand ich unglaublich entspannt, die Landschaft, die Leute, einfach unbeschreiblich. Und wie gesagt möchte ich das auch mal im Winter erleben, deine Bilder haben die Lust darauf nur verstärkt! :love:

      Lieben Gruß,
      Jürgen.
      Reiseblog - sojombo.de