Wales 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wales 2016

      Nächste Woche ist es soweit. Wir starten mit insgesamt fünf Landyfriends-Fahrzeugen nach Wales. Start ist für einige auf der AA in Kad Bissingen und dann rüber auf die Insel. Auf dem Programm steht eine Menge Green Laning, wobei auf den Bildern und in den Videos zu dem Thema die Bandbreite von offroad-zart bis hart reicht. Wir werden uns aber an den dort üblichen und geforderten Kodex halten und keine wilden-auf-teufel-komm-raus-oder-bleib-drin-Sachen abziehen.

      Wir haben ca. 60 mögliche Strecken geplant und so ziemlich alle Green Lanes in Wales und Shropshire im Navi hinterlegt.

      Wir halten Euch mit Bildern hier im Fred und über Twitter (siehe Dashboard oder folgt @Landyfriends) auf dem Laufenden.



      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Die neue Bluetooth-Navi-Maus ist eine Navilock GNS2000 mit MT3333 Chipsatz (GPS/GLONASS). Eingeschaltet und bevor ich das Gerät am Tab angeschlossen hatte, war der GPS-Fix schon da. Im Haus.

      Ich bin zufrieden.

      Dann kann ja jetzt noch alles schief gehen.

      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Jau, wir sind gestartet. Heute morgen um fünf Uhr klock :facepalm:
      Aaaaaaber kurz vor Fronkreich mussten wir umkehren. Ärgerliche Geräusche von "hinten", also vom Fahrzeug :thumbdown: (Nicht was ihr jetzt denkt)
      Nach Werkstattbesuch (Vermittlung durch den Schäffe dieser Anstalt) in Rösrath stellte man fest das der Defender einen allg. Wartungsstau hat :facepalm:
      Und das rechte hintere Radlager ist hinüber :thumbdown: Wir haben den Defender mal da gelassen und R.E. aus R. will mal sehen was
      er für uns tun kann. Vielleicht bekommen wir ihn morgen zurück. Aber nur vielleicht.
      Es reicht auch nur die Rep. des Lagerschadens, dann können wir wieder los.
      Der Wartungsstau kann später gemacht werden, der kann warten, heißt ja auch so :facepalm:

      Also drückt uns mal alle die Daumen incl. Finger, dann klappts morgen vielleicht :thumbsup:
      Ansonsten fahren wir nicht nach Wales und können alle Sachen wieder auspacken :thumbdown:

      Es liegt also nicht in "unserer Hand" ob wir jemals in Wales ankommen, sondern nur am guten Willen
      von R.E. aus R. und an einem nochmaligem Telefonat unseres Schäffes mit dem Vorgenannten
      der dann dort für uns ein "gutes Wort" einlegen sollte :thumbsup:
      Die beiden sind ja mehr oder weniger "verbrüdert" :thumbup: :facepalm: Alla hopp Schäffe, greif zum Hörer :thumbsup:

      Gruß von R :embarrassed: lfchen
      HZJ 78 ;)
    • :facepalm: meine Daumen sind auch gedruckt. Hoffe das klappt fur euch :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

      Und alle andere wunsche ich naturlich auch eine sichere und schon reise/ zeit :thumbup:
      Werde eure reise hier und auf twitter verfolgen, ist sicher.
      Light travels faster than sound...that's why people appear bright until they speak...
      Outpost Ireland
    • So, wir haben uns entschlossen den anderen mal "hinterher" zu fahren, d.h. wir düsen jetzt gleich mal ab nach Wales.
      Mal sehn ob wir die finden :facepalm: Helgi wird´s schon richten :thumbsup:
      Ich sorge dann auch dafür das mehr Bilder in´s Forum kommen, versprochen :thumbsup:
      Gruß von Rolf

      Zur Info für die anderen "Wales-Fahrer"
      Wir fahren jetzt nach Dünkirchen und übernachten dort irgendwo. Abfahrt Fähre morgen früh um sex Uhr :thumbsup:
      Ankunft Engeland morgen früh um 7.00 Uhr und dann kommen wir durch nach Wales :thumbsup:
      Wir melden uns telefonisch bei euch, damit wir wissen wo wir hinkommen müssen :facepalm:
      Wir sind ab sofort Offline und nur noch über Handy zu erreichen.
      HZJ 78 ;)
    • Wales 2016

      Derzeit stehen wir kaputter Zwischenwelle auf der großen Wiese vor Tintern Abbey. Der Bergeprozess mit Land Rover, da Garantie, gestaltet sich gelinde gesagt schwierig. Also mit LR Deutschland. Ein LR Händler hier in der UK ist da pragmatischer und packt an. Wir warten gerade auf LKW.

      Bilder kommen....

      P.S. Wir sind jetzt in der Werkstatt.

      Gruß
      AWo

      Gesendet von meinem TERRA PAD 1003 mit Tapatalk
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Wales 2016

      Fotos: Landyfriends auf Waliser (Ab-) Wegen, 2016

      Gruß
      AWo

      Gesendet von meinem TERRA PAD 1003 mit Tapatalk
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Wenn es nur die Zwischenwelle ist, sind wir morgen wieder unterwegs und können zu den anderen aufschließen. So versprach man es uns.

      LR Deutschland hat inzwischen nachgelegt und trägt sämtliche Kosten.

      Gruß
      AWo

      Gesendet von meinem TERRA PAD 1003 mit Tapatalk
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.
    • Alter Schwede schrieb:

      So, wir haben uns entschlossen den anderen mal "hinterher" zu fahren, d.h. wir düsen jetzt gleich mal ab nach Wales.
      Mal sehn ob wir die finden :facepalm: Helgi wird´s schon richten :thumbsup:
      Ich sorge dann auch dafür das mehr Bilder in´s Forum kommen, versprochen :thumbsup:
      G
      Spitze Rolf :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: gib gas und habe ne sichere fahrt :thumbup:
      Light travels faster than sound...that's why people appear bright until they speak...
      Outpost Ireland
    • Mensch, da habt ihr aber ja schon gleich zu Anfang soviel Pech
      Ich hoffe für euch, dass der Schaden an der Zwischenwelle schnell behoven werden kann und
      ihr für den Rest der Reise von weiteren Pannen verschont bleibt
      Ich wünsche euch noch eine gute Reise (Drücke die Daumen) und freue mich auf weitere Bilder
      vg
      Thomas
    • Neue Bilder: Wales 2016


      Gruß
      AWo
      [: ]o=o[ :] SOS - Save old Series [:o]===[o:]
      Fahrer von Arnes Fahrer Fahrer, bevor Arne Fahrer wurde.
      Zur Meinungsinflation: Man muss nicht zu allem eine Meinung haben. Man muss keine schnelle Meinung haben. Man muss schon gar nicht eine schnelle Meinung zu komplexen Themen haben. Es ist intelligent auch mal keine Meinung zu haben.