Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 58.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wir waren im letzten Jahr unterwegs zum Baikalsee, durch die Wüste Gobi und auf der Seidenstraße. Unser Reisefreund Karsten von 4x4passion hat einen Film in 5 Teilen gedreht. youtube.com/watch?v=-0_VAikU9fk&t=86s

  • PAMIR-HIGHWAY 2018

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Nach unserer 3 monatigen Mongolei Reise (Seidenstraße) in 2018 benötigen wir für 2018 erst einmal eine Auszeit. Die Pamir Tour findet deshalb erst 2019 statt. 23.6. 2019 geht es los. Bisher sind es 5 Fahrzeuge. Für 1 Auto hätten wir noch Platz.

  • PAMIR-HIGHWAY 2018

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Die potentiellen Teilnehmer an der Pamir-Reise 2018 haben sich am 13.5. getroffen und alle Reise-Kriterien beraten und beschlossen. Das ist mal richtige Mitbestimmung. Für diese Reise können wir einen freien Platz als Mitfahrer zur Verfügung stellen. Wenn alle 5 Interessenten mitfahren, gibt es noch 2 Plätze.

  • PAMIR-HIGHWAY 2018

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Ach, lieber Andreas - nicht traurig sein. Wenn Du zum Pamir aufbrichst, fahre ich Rollator. Mein Zeitfenster wird immer enger. Wenn nicht jetzt - wann dann.

  • PAMIR-HIGHWAY 2018

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Wir planen für 2018 eine 8 Wochen Tour zum und auf dem Pamir-Highway in Tadschikistan. Dabei müssen wir den 4.655 Meter hohen Ak Baital Pass überfahren und fahren 250 km entlang der Grenze zu Afghanistan. Also nicht unbedingt eine Einsteiger-Tour. Am 13.5. findet der erste Info-Abend mit den derzeitigen Interessenten in der Nähe von Northeim statt. Das System bei dieser Tour besteht darin, dass alle Reiseteilnehmer schon bei der Vorplanung Mitspracherecht haben und wir alle Kriterien gemeinsam b…

  • Danke für die Antworten. (Bitte kein Streit über die Weltanschauungen) Wir wollen erst 2018 nach Mauretanien. Wenn man eh schon "da unten" ist, wäre es doch schön, mal bis Dakar zu fahren. Immerhin ist Dakar der westlichste Punkt von Afrika. Und der See Rosa, wo die berühmte Rallye Paris - Dakar endete, soll auch sehenswert sein. Schaun wir mal, ist ja noch Zeit.

  • Hallo Freunde, das müsst ihr Euch mal reinziehen. Es ist der offizielle Text zum Thema Einreise mit dem Auto in den Senegal. [font='&quot']1. SenegalDie Einfuhr von PKW in den Senegal unterliegt den geltenden senegalesischenZollvorschriften. [/font] [font='&quot']Gemäß Dekret vom 12.04.2012 ist die Einfuhr von PKWs und Nutzfahrzeugen bis zu 3,5Tonnen verboten, sofern diese älter als 8 Jahre sind. [/font] [font='&quot']Bei der Einfuhr eines PKW auf dem Landweg durch Touristen (gilt nicht für Bewo…

  • Mit einem Auto, älter als 8 Jahre, kommt man nur für 48 Stunden in den Senegal. Hat jemand Erfahrung oder Tipps? Danke Anmerkung: Leider wird es ja irgendwann gar keinen Landy mehr geben, der jünger als 8 Jahre ist landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637 Ich finde so einen Defender inmitten der Stadt immer wieder geil.

  • Tunesien STAR WARS

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Diese Reise ist verschoben auf den Jahreswechsel 2016/17. Silvester gehen wir in Genua an Bord und feiern Silvester zusammen. Dann fahren wir in den Süden und genießen Sonne und Sahara Sand, während es in Old-Germany Schnee und Matsch gibt. Neu an dieser Tour: Nach der Rundreise machen wir noch Strand Urlaub. Infos dazu unter safaricar.de

  • 1.Treffen Mongolei 2017

    Claus Ruhe - - Sonstige Termine

    Beitrag

    Die potentiellen Teilnehmer an der Mongolei-Reise 2017 treffen sich am 18.6. 2016 in der Nähe von Göttingen/Northeim zu ihrem ersten Planungsgespräch. Wer noch Interesse an dieser Reise hat, bitte melden. claus.ruhe@t-online.de landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637

  • Wie ihr ja wisst, waren wir 2015 auf Tour Mongolei-Seidenstraße. (2017 fahren wir noch mal) Durch die Nachfrage von Forumsmitglied "Baikal5" habe ich mal ein paar Erfahrungswerte aufgeschrieben. Dabei habe ich bewusst auf alle Informationen verzichtet, die man bei Auswärtigen Amt und sonst noch wo nachlesen kann. Ich hoffe, dass ihr ein paar praktische Hinweise darin findet. Die Hinweise findet ihr hier. safaricar.de Reiseberichte landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637

  • Wir mussten leider unsere geplante Reise: Zu den "Filmkulissen von Star Wars" auch absagen. Einige Teilnehmer hatten einfach Angst. Kann ich verstehen. Paris hat aber gezeigt, dass es auch sonstwo auf der Welt passieren kann. Und Tunesien braucht den Tourismus um vorwärts zu kommen. landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637

  • Tunesien STAR WARS

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Wir waren über die Weihnachts-Feiertage in dem neuen STAR WARS-Film. Da kam mir ziemlich spontan die Idee, zu Ostern eine Reise nach Tunesien zu den Filmkulissen der frühen Star-Wars Episode 1 zu organisieren. Falls Interesse besteht, machen wir die Tour. Wir waren schon ein Dutzend Mal in Tunesien und kennen die Drehorte aus früheren Besuchen. Schauen wir mal ob wir den Geist der Droiden C-3PO und R2-D2, vom Jedi-MeisterYoda sowie Han Solo und Jabba dem Hutt dort spüren können. Zusagen kann ich…

  • Ich habe aufgrund der Nachfrage von Eck eine verkürzte Variante (zusätzlich) aufgenommen. Für alle, die nur 8 Wochen Zeit haben und vorwiegend die MONGOLEI als Reiseziel haben, gibt es die Tour „Mongolei ONLY“. Wir starten alle gemeinsam (4.6. von Lettland aus) durch Russland bis zum Baikalsee und machen die Rundreise durch die Mongolei zusammen. Nach Ausreise aus der Mongolei, also ab dem russischen Altai, könnte man dann die individuelle Rückreise auf der Route vornehmen, die wir bei der Anrei…

  • Vorgeplant ist: 4.6. - 27.8. 2017 für die Gesamt Tour. Anreise durch Russland (Baikal), Rundreise Mongolei und dann durch Kasachstan - Usbekistan (Seidenstraße) - Kaspisches Meer -, Wolgograd ..... Wir könnten auch 1 oder 2 Wochen früher starten. Es gibt eine weitere Option: Wer weniger Zeit hat oder früher zurück sein muss, der könnte nach der Mongolei-Rundreise über Bernaul - Novosibirsk - Omsk ..... zurück reisen. Derjenige würde dann auf die Seidenstraße verzichten. Wir sind zum jetzigen Zei…

  • Mongolei

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Nur ganz kurz zur Information: Wir sind Anfang September 2015 aus der Mongolei zurück gekommen und wollten, weil es so schön war, im Juni 2016 gleich noch mal los. Aber das hat sich dann - bei so einer langen Reise- doch als sehr kurzfristig erwiesen. Wir haben jetzt die Mongolei Tour mit Zustimmung der Interessenten jetzt auf 2017 verschoben.

  • Mongolei

    Claus Ruhe - - Biete gewerblich an...

    Beitrag

    Nur ganz kurz zur Information: Wir sind Anfang September 2015 aus der Mongolei zurück gekommen und wollten, weil es so schön war, im Juni 2016 gleich noch mal los. Aber das hat sich dann - bei so einer langen Reise- doch als sehr kurzfristig erwiesen. Wir haben jetzt die Mongolei Tour mit Zustimmung der Interessenten jetzt auf 2017 verschoben.

  • Hallo Rainer, schick mir Deine Post-Adresse per Mail. claus.ruhe@t-online.de dann bekommst Du eine CD. Bei unserem "SafariCar" Reise-Treffen über Himmelfahrt (in der Nähe von Magdeburg) werden wir den Vortrag noch einmal halten.

  • Am Dienstag 15.12. 2015 zeigen wir um 18.30 Uhr in Offleben ( Gaststätte Roter Ochse) unsere Bilder von der Reise "Mongolei-Seidenstraße" Offleben, das ist im Südkreis Helmstedt an der A 2 Hannover - Berlin. Wer aus dem Großraum Braunschweig kommt................ Welcome

  • Zitat von Baikal5: „Danke für den Tip. Etwas ähnliches schwebt mir auch vor. Durchlauftank aus Eichenfaßmaterial- in Styropor gelagert-mit Schwabbelbremsen- auf dem Dach montiert- über Kühlschlangen nach innen abzapfbar. Nur, wie krieg ich die 50 ltr Wiskey über die russische Grenze? 200 ltr russischer Wodka wäre warscheinlich kein Problem. Aber wer mag schon Wodka? Nun muß ich mich um meine Lammkeule kümmern. Ich wünsch Euch allen was. Gruß Rainer “ Ja, das mit dem Whiskey und der Grenze ist sc…

  • Wir waren 2015 in der Mongolei [b][i] (Siehe Reisebericht hier im Forum)[/i][/b] 2016 wollen wir noch einmal fahren. landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637 Termin 5.6. - 20.8. 2016 Preis: 6.000,- pro Auto "Tue Gutes und rede drüber" Wir bieten allen Forum-Mitgliedern für diese "Mongolei Reise 2016" 25% Rabatt bei Buchung bis spätestens 20.12.15 (Mir wäre es lieb, überwiegend mit Landys zu reisen) Kurzbeschreibung: Gruppenstärke 6 Fahrzeuge max. 7 Über Omsk und Novosibirsk bis z…

  • Hallo Jürgen, ich habe das mit der Visa Agentur in Bad Honeff gemacht. Sehr kompetent. Schau einfach mal auf deren Seite oder ruf Frau Fast dort an. Die hat Ahnung.

  • Hallo SandRover, nein es war ein Toyota "Bernd". Wir Landys sind alle gut durchgekommen. Die japanischen Auto hatten etwas mehr Probleme. Da baut man monatelang sein Auto um.... Zusatz-Tank und noch ein Tank für Frischwasser...... da kommen dann schnell mal 200 kg zusammen. Und dann fährt man mit dem überladenen Ding auf extrem schlechter Piste. Was gilt doch gleich bei Pistenfahrten? So um die 60 km/h, dann liegt das Auto ruhig. Irrtum. In der Mongolei gibt es so viele Bodenwellen und Wasser Ri…

  • Der Landy im russischen Altai und in der mongolischen Steppe landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637

  • Wir wollen 2016 noch einmal fahren. 2 Plätze hätten wir noch. Und für Landyfriends gibt einen ehrlichen Rabatt. landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637

  • Zu dem trockenen Text hier noch ein paar Bilder: landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637landyfriends.net/foren/index.p…41aaf4046488bbc8a9f47d637lan…

  • In der Zeit, da ich nicht im Forum war, hat es ein paar Fragen gegeben. Diesel ist kein Problem gewesen. Der Landy hat etwas geraucht aber sonst nix. In Russland muss man sich grundsätzlich anmelden. Egal wie lange man im Land ist. Spätestens nach 5 Werktagen. Das macht man bei der Ausländerpolizei. Oder: In einem Hotel. Dort bekommt man bei einer Übernachtung den Stempel auf die Migrationskarte. Wir hatten ein 6 monatiges Kombi-Visum für Russland, da wir 3 x nach Russland rein gefahren sind. So…

  • Mongolei Teil 3 Kasachstan Ab hier gab es wieder geteerte Straßen und niemand war böse, dass man jetzt keine staubige Piste mehr fahren muss. 2.500 Kilometer Piste in der Mongolei waren wirklich genug. Das ist eine Strecke von Hamburg bis nach Neapel. Keine Autobahn, keine Straße – nur Feldweg. [IMG:file:///C:/Users/PC/AppData/Lo…lip1/01/clip_image002.jpg]Ob die kaputten Straßen wirklich besser waren als die Pisten war dann letztendlich doch die Frage. [IMG:file:///C:/Users/PC/AppData/Lo…lip1/01…

  • Mongolei Teil 3 Kasachstan Ab hier gab es wieder geteerte Straßen und niemand war böse, dass man jetzt keine staubige Piste mehr fahren muss. 2.500 Kilometer Piste in der Mongolei waren wirklich genug. Das ist eine Strecke von Hamburg bis nach Neapel. Keine Autobahn, keine Straße – nur Feldweg. [IMG:file:///C:/Users/PC/AppData/Lo…lip1/01/clip_image002.jpg]Ob die kaputten Straßen wirklich besser waren als die Pisten war dann letztendlich doch die Frage. [IMG:file:///C:/Users/PC/AppData/Lo…lip1/01…

  • Mongolei Teil 2 In der Mongolei Eigentlich war die Grenzabfertigung kein großes Problem. Wieder mussten Formulare ausgefüllt werden und man musste sich an verschieden Stellen anstellen und die obligatorischen Stempel abholen. Problematisch war mehr die Zu- und Einfahrt zur Grenzabfertigung. Dort wurde ohne Umleitung und ohne Hinweistafel gebaut, so dass selbst unser Mongole nicht wissen konnte, wie man nun das Grenz-Tor erreicht. Irgendwie haben wir uns rein gedrängelt und dann ging es relativ z…